Willkommen in Yorkshire

Die Menschen in Yorkshire sind ungeheuer stolz auf ihre Grafschaft – und ganz beosnders auf ihre kulinarischen Spezialitäten. Es gibt viel mehr zu entdecken als Yorkshire Pudding! Yorkshires abwechslungsreicher Landschaft gibt es weltoffene Städte, hübsche Marktstädtchen, Küsten von wilder Schönheit und die berühmten Hochmoore und Täler – eine Vielfalt, die sich auch im kulinarischen Angebot der Region zeigt.

Man kennt Yorkshire für Süßspeisen wie die zitronige Curd Tart und den Ingwerkuchen Parkin. Somit ist es nicht verwunderlich, dass berühmte Süßwarenhersteller wie Rowntree’s, Terry’s und Bassett’s hier beheimatet sind.

Heute sind einige der besten Erzeuger von Fleisch, Käse, Bier und Backwaren in Yorkshire anzutreffen, und es gibt keine besseren Orte, um diese Erzeugnisse zu verkosten als die vielen hervorragenden Pubs, Restaurants und Teesalons – oder direkt vom Erzeuger auf einem Bauernmarkt oder im eigenen Laden ab Hof. Ortsansässige erzählen Besuchern außerdem mit Stolz, dass Whitby die Hauptstadt für Fish and Chips sei!

Vorgestellte Reiserouten

View All

Yorkshire – 4 Tage für Foodies

Diese Reiseroute beginnt in der wunderschönen Stadt York, die von den Römern erbaut wurde. Im Mittelalter entstanden die bis heute hervorragend erhaltenen Stadtmauern. Das York Minster ist ein eindrucksvolles Beispiel gotischer Baukunst und prägt das Stadtbild.

Harrogate & The Yorkshire Dales – 2-tägige Gruppenreise

Diese Reiseroute beginnt in dem berühmten Kurort Harrogate, der im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert bei der englischen Elite sehr beliebt war. Harrogate bezaubert Besucher mit schönen Parks und von Bäumen gesäumten Boulevards.

Food is Great – Video