Weltmeisterschaften im Kastanienschleudern

Das „Game of Conkers“ (das Kastanienspiel) ist bei britischen Schulkindern im Herbst besonders beliebt. Die Regeln sind einfach: Jeder Spieler befestigt eine Kastanie an einem Strick. Dann versuchen zwei Spieler abwechselnd, die Kastanie des Gegners durch eine Schleuderbewegung mit der eigenen Kastanie zu zertrümmern. Bei den Weltmeisterschaften im Kastanienschleudern, die auf dem Dorfanger von Ashton bei Peterborough abgehalten werden, kämpfen mehr als 300 Teilnehmer darum, „King/Queen of Conkers“ zu werden.

Wo?

Southwick, Peterborough

Wann?

14. Oktober 2018

Informationen und Buchungen

Mehr erfahren