Birmingham

Gründe für eine Reise nach Birmingham

Birmingham liegt in Zentralengland und somit mitten im Herzen des Landes. Englands zweitgrößte Stadt spielte eine entscheidende Rolle in der industriellen Revolution des 18. Jahrhunderts. Heute hat sie den Wandel zu einer modernen Stadt vollzogen und überzeugt mit kultureller Vielfalt und einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung an die übrigen Landesteile.

Verkehrsanbindung

Flughäfen:

East Midlands, Birmingham

Stadtplan

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Shopping – The Bullring & The Mailbox

Birmingham ist ein tolles Einkaufsparadies. Die Kaufhäuser Selfridges und John Lewis sind hier ebenso vertreten wie verschiedene Modelabels und individuelle Einzelhandelsgeschäfte. Mit dem futuristischen Einkaufszentrum The Bullring, dem luxuriösen Warenangebot in The Mailbox sowie dem Markt unter freiem Himmel am Einkaufszentrum Bullring gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel die passende Auswahl.

Website: shoppinginbirmingham.com

birmingham bullring

Cadbury World

Bei einer Führung durch die Cadbury World bekommen Reisende eine „Kostprobe“ der beliebtesten Schokolade der Briten. Bei diesem Rundgang wird die Geschichte von Cadbury von ihren Anfängen im Jahr 1824 bis zum heutigen Tag erzählt. Und wer sich noch näher mit der Entstehung der Schokolade befassen möchte, kann an der Chocolate Experience teilnehmen und wird in einer 2-stündigen Veranstaltung in die Kunst der Schokoladenherstellung eingewiesen.

Website: cadburyworld.co.uk

cadbury-world-

The Jewellery Quarter

 

Es ist wenig bekannt, dass mehr als 40 % des gesamten britischen Schmucks hier im

250 Jahre alten Jewellery Quarter von Birmingham gefertigt wird. Ein Besuch dieses historisch bedeutsamen Viertels mit dem dortigen Museum of the Jewellery Quarter und einer großen Auswahl an Schmuck, der im Viertel entstanden ist und direkt vor Ort verkauft wird, ermöglicht faszinierende Einblicke in diesen für die Region wichtigen Wirtschaftszweig.

Website: birmingham-jewellery-quarter.net

Botanische Gärten

Die Botanischen Gärten von Birmingham befinden sich auf einer 6 Hektar großen, landschaftsgärtnerisch gestalteten Grünfläche in der Nähe des Stadtzentrums. Mit den vier Gewächshäusern mit tropischem, subtropischem, mediterranem und trockenen Mikroklima sind diese Gärten eine Oase der Ruhe, wenn Reisende sich vom Trubel der Innenstadt erholen möchten.

Website: birminghambotanicalgardens.org.uk

Birmingham Back to Backs

Dieser vom National Trust verwaltete Ort ist ein wunderschön restaurierter Innenhof mit Arbeiterhäusern aus dem 19. Jahrhundert. Hier wird die Geschichte von 1840 bis 1977 anschaulich durch das Erleben der Menschen erzählt, die hier gelebt und gearbeitet haben.
Ein Besuch ist nur mit einer Führung unter kundiger Leitung möglich, die vorher gebucht werden muss.

Website: nationaltrust.org.uk

Es gibt noch mehr zu entdecken

Für Reisende, die Birmingham bereits kennen, haben wir eine Auswahl von Sehenswürdigkeiten zusammengestellt, die sie vielleicht noch nicht entdeckt haben:

Landrover Experience

Reisende, die einen Blick hinter die Kulissen eines britischen Produktionsbetriebs mit Kultcharakter werfen wollen, sind bei der Landrover Experience am richtigen Ort. Nur 30 Minuten Fahrt vom Stadtzentrum entfernt können sich Besucher bei einer Werkführung informieren, ihre Fahrkünste bei einer Fahrt mit dem Geländewagen unter Beweis stellen und an weiteren ganz besonderen Aktivitäten teilnehmen.

Website: solihulllandroverexperience.co.uk

Birmingham Hippodrome 

Das Birmingham Hippodrome ist das beliebteste britische Theater mit nur einem Zuschauerraum. Auf dem Spielplan stehen Musicals auf Tournee, Ballett- und Opernaufführungen von Weltklasse, Tanz und Comedy. Hier werden häufig beliebte Shows auf Tournee und internationale Tanzinszenierungen gezeigt. Und die britische Tradition der Pantomime (kurz: Panto) wird hier mit der weltweit größten Show dieser Art gepflegt!

Website: birminghamhippodrome.com

Balti Triangle

Die Stadt Birmingham ist Großbritanniens Heimat des Balti und britische Curry-Hauptstadt. Hier gibt es die landesweit größte Vielfalt an Restaurants mit indischer Küche und Spezialitäten aus vielen anderen asiatischen Ländern.

Website: visitbirmingham.com

Die Bibliothek von Birmingham

Ein Besuch dieses futuristischen Bibliotheksgebäudes im Herzen der Stadt lohnt sich. Die Birmingham Library mit den dort ausgestellten bedeutenden Archiven der Stadt, Fotos und wertvollen alten Büchern war im Jahr 2015 die meistbesuchte britische Sehenswürdigkeit außerhalb Londons.

Website: libraryofbirmingham.com

Birmingham Museum and Art Gallery

Die Birmingham Art Gallery wurde 1885 in einem heute unter Denkmalschutz (Grade II) stehenden Gebäude eröffnet und zeigt einen Teil der weltgrößten Sammlung präraffaelitischer Kunst. Der Eintritt ist frei, aber der Besuch spezieller Ausstellungen und Veranstaltungen ist teilweise kostenpflichtig.

Website: birminghammuseums.org.uk

Ganz in der Nähe

 

Nachfolgend wird eine Auswahl von Destinationen vorgestellt, die von Birmingham aus leicht zu erreichen sind. Zu den meisten Zielen gelangen Reisende am besten und kostengünstigsten mit dem Britrail Pass.

Stratford upon Avon

Stratford-upon-Avon ist die Heimat William Shakespeares und nun auch der Royal Shakespeare Company. Ein Besuch in diesem Städtchen am Ufer des Flusses Avon gibt auf bezaubernde Weise Einblicke in das Leben und die Zeit dieser britischen literarischen Größe.

Website: shakespeares-england.co.uk

Anne Hathaway's Cottage, Stratford-upon-Avon

Warwick Castle

Die Burg Warwick Castle wurde vor über 1100 Jahren zu Lebzeiten Wilhelms des Eroberers erbaut.

Die Türme und Festungsanlagen wurden wunderschön restauriert und sind in einem hervorragenden Zustand. Darüber hinaus können Besucher eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten besichtigen, unter anderen den Castle Dungeon, den Princess Tower und The Mighty Trebuchet – und aus einer Vielzahl täglich stattfindender Shows und Aktivitäten auswählen.

Buchung im VisitBritain Shop

Website: warwick-castle.com

Warwick Castle

Shropshire Hills AONB

Nur eine Stunde von Birmingham entfernt liegen die Shropshire Hills, ein Gebiet außerordentlicher natürlicher Schönheit – mit sanft welligen Hügeln, Waldgebieten und Flusstälern. Die Landschaft eignet sich perfekt für einen gemütlichen Spaziergang oder eine sportliche Wanderung.

Website: shropshirehillsaonb.co.uk

The Shropshire Hills, Shropshire, England

The Potteries, Stoke on Trent

Man kennt Stoke-on-Trent als Welthauptstadt der Keramik. Das Angebot rund um die Keramikindustrie ist riesig. Besucher können an einer Werkbesichtigung teilnehmen, durch Töpferläden bummeln und weitere Sehenswürdigkeiten entdecken. Und weil sich hier alles um Keramik dreht, entstand die Bezeichnung The Potteries.

Website: english-heritage.org.uk

Wichtige Events

View All

Reiserouten

View All

Nützliche Websites