Eroica Britannia führt Nova Rennen für moderne Fahrräder ein

Im April 2017 hat der Veranstalter der L’Eroica ein neues Eroica Nova Pilotrennen im toskanischen Buonconvento in Italien mit so großem Erfolg eingeführt, dass wir uns auch dieses Jahr wieder darauf freuen können, diesmal im englischen Peak District Nationalpark.

Am Samstag, den 16. Juni, treten die Radfahrer auf modernen Fahrrädern auf über 138 anstrengenden Kilometern im Peak District Nationalpark gegeneinander an – zum ersten Mal im Jahr 2018 und der Inbegriff der Leidenschaft der Eroica Britannia für alle Zweiräder.

Diese Herausforderung, die über Mountainbikestrecken und entlang der emblematischen Steigungen des Peak District verläuft, sucht seinesgleichen. Auch wenn es strenggenommen kein Rennen mit Start und Ziel ist, werden die Fahrer auf bestimmen Streckenabschnitten getimt, um der Idee des Wettkampfes gerecht zu werden; dennoch steht das Nova Rennen dem wahren Geist der Eroica in nichts nach: Es geht um Kameradschaft und Zusammenhalt.